Ist das möglich? Ein Supermarkt ist ein eigenes Universum und eine großartige Projektionsfläche – verhasst, geliebt, notwendiges Übel. Wie auch immer man zu diesen Orten stehen möchte, die wenigsten von uns kommen ganz ohne sie aus. 

Ein Beitrag  erschienen in  “Wege für eine bäuerliche Zukunft”  von Julianna Fehlinger und David Jelinek.. 

 

MILA - Newsletter

 

Wir informieren dich ab und zu über Neues bei MILA!

Jetzt anmelden!

You have Successfully Subscribed!